Bennert GmbH Betrieb für Bauwerkssicherung –

Abteilung Komplexe Bauleistungen

Bei Sanierungsprojekten, die den Einsatz mehrerer Gewerke erfordern, bieten wir auch an, als Generalunternehmer zu fungieren. Mit Leistungen, die nicht unter dem Dach unseres Unternehmens erbracht werden (z. B. einzelne Ausbaugewerke), beauftragen wir dann zuverlässige Nachunternehmer, mit denen uns schon jahrelange Kooperation verbindet. Für die Auftraggeberseite bringt eine solche Konstellation mehrere Vorteile:

  • Es entfällt für sie die Suche nach leistungsfähigen und termintreuen Auftragnehmern in jedem Einzelgewerk.
  • Sie erspart sich den bei der Bauausführung manchmal nicht unerheblichen Koordinierungsaufwand.
  • Sie hat nur einen einzigen Ansprechpartner.
  • Die häufig auftretende Schwierigkeit, Mängel einem bestimmten Gewerk zuzuordnen, entfällt ebenfalls. Die Pflicht zur Mängelbeseitigung lastet allein auf BENNERT.
  • Diese Firma haftet als erfahrenes und renommiertes Unternehmen für Termintreue und Qualität sämtlicher Teilleistungen.

Gute Erfahrungen als Generalunternehmer haben wir sogar bei Auslandsbaustellen mit ihren logistischen Herausforderungen und dem üblicherweise besonders hohen Koordinierungsbedarf. Herausragende Beispiele sind dafür die Gesamtinstandsetzung der Maria-Theresia-Bastion im rumänischen Timisoara mit einem Auftragsvolumen von 10 Mio. € und die Sanierung der Residenz des Botschafters der Bundesrepublik Deutschland in Bukarest.